Unsere Beratung

  1. 02381 5575
  2. HIV-AK-Test
AIDS-Hilfe Hamm
Informieren Sie sich zum Thema HIV und Aids.
Wir helfen Ihnen dabei !

Coronavirus

Besuche bei uns sind nur mit vorheriger Absprache, telefonisch unter 02381-5575 oder per E-Mail unter , möglich! mehr

Queer in Hamm

Sie möchten sich zu bestimmten Themen des queeren Lebens beraten lassen oder sich einfach nur über queere Lebensweisen informieren oder austauschen?mehr

Kein Artikel vorhanden

Unser Flyer als Download:

Willkommen bei der AIDS-Hilfe Hamm e.V.

Die AIDS-Hilfe Hamm e.V. wurde 1985 durch eine Gruppe von Betroffenen, Ärzt*innen, Jurist*innen und Sozialpädagog*innen gegründet. Heute wird die Arbeit durch einen Kreis von vielen (aber immer noch nicht genug) ehrenamtlichen und derzeit vier hauptamtlichen Mitarbeiter*innen getragen.



Positive Stimmen 2020

https://hiv-diskriminierung.de/online-umfrage

Dein Feedback zählt!

Erzähl von deinen Erfahrungen! ‚positive stimmen 2.0‘ ist die Onlineumfrage des Instituts für Demokratie und Zivilgesellschaft (IDZ) und der Deutschen Aidshilfe (DAH) zu Stigmatisierung und Diskriminierung von Menschen mit HIV. Ziel des Projekts ist es, auf Grundlage eurer Erfahrungen konkrete Maßnahmen gegen Ausgrenzung und Diskriminierung zu entwickeln. Hilf uns dabei und mach mit auf https://hiv-diskriminierung.de/online-umfrage

Teilnahme bis zum 31.08.2020 möglich!