Willkommen bei der Aidshilfe Hamm e.V.

Informieren Sie sich zum Thema HIV und Aids. Wir helfen Ihnen dabei!

Coronavirus

Besuche bei uns sind nur mit vorheriger Absprache, telefonisch unter 02381-5575 oder per E-Mail unter info_at_aidshilfe-hamm.de, möglich!

Positivengruppe

Unser regelmäßiges Treffen von Menschen, die in ungezwungener Atmosphäre über viele Themen – auch über HIV und Aids hinaus – miteinander reden, Aktivitäten planen und umsetzen.


Queer in Hamm

Wir sind Ansprechpartner für queere Menschen, z.B. bei Fragen zum Coming-Out.

Regelmäßige Treffen für junge queere Menschen werden vom AWO Jugendwerk Hamm organisiert.

ACHTUNG: Spritzenautomat an der Museumsstraße außer Betrieb!

Aufgrund einer Baumaßnahme ist der Spritzenautomat an der Museumsstraße aktuell nicht zugänglich.

Unser Automat an der Unionsstraße, nahe des Westausgangs des Hauptbahnhofes ist weiterhin in Betrieb.

Wir bitten um Ihr Verständnis! 





Wir sind umgezogen!

Statt "Go West!" heißt es bei uns "Go East!"

Wir sind jetzt in den neuen Räumlichkeiten eingezogen. Die neue Adresse lautet:

Ostenallee 38, 59063 Hamm

Telefonnummern und E-Mail-Adressen sind gleich geblieben.

Wir freuen uns, Sie in Zukunft in unseren neuen Räumen begrüßen zu dürfen.
Besuche bei uns sind weiterhin nur nach vorheriger Terminabsprache möglich.






Willkommen bei der Aidshilfe Hamm e.V.

Die Aidshilfe Hamm e.V. wurde 1985 durch eine Gruppe von Betroffenen, Ärzt*innen, Jurist*innen und Sozialpädagog*innen gegründet. Heute wird die Arbeit durch einen Kreis von vielen (aber immer noch nicht genug) ehrenamtlichen und derzeit vier hauptamtlichen Mitarbeiter*innen getragen.




Rote Schleife Mittelgroß


Ich möchte helfen!

Spenden

Sparkasse Hamm Konto 21 21
IBAN DE 9141 0500 9500 0000 2121
BLZ 410 500 95
BIC WELADED1HAM